SPIEGEL neueste Nachrichten

Süddeutsche Kultur

Bildstrecke: Dilbert, Peanuts & Co.: Führungsqualitäten

Dilbert, Scott Adams; United Features Syndicate Inc. / Scott Adams; United Features Syndicate Inc.

Ehrlichkeit kann selbst dem Chef wehtun. Viel Spaß mit unseren Comics.


Bildstrecke: Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche: Lust am Experiment

Kinostart - 'Die geliebten Schwestern', Senator / dpa

Mal was Neues ausprobieren: Clint Eastwood mischt Musical und Gangsterepos, während Genre-Filmer Dominik Graf unversehens einen Klassiker entdeckt. Nur James DeMonaco bleibt sich treu. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Die Filmstarts vom 31. Juli auf einen Blick.


Filmemacher Harun Farocki: Tiefes Spiel

Harun Farocki, Carmen Jaspersen / dpa

Etwas wird sichtbar - das war die Parole im Werk von Harun Farocki, der in Texten, Filmen und Installationen uns das Sehen und Lesen der Bilder vorgemacht hat. Nun ist Farocki im Alter von 70 Jahren gestorben.


George Packers Bestseller "Die Abwicklung": Kitzel des Realen

Nate Kettlewell, a Wal-Mart Stores Inc employee looks at company founder Sam Walton's office at the Walmart visitors center in Bentonville, RICK WILKING / Reuters/Rick Wilking

George Packers kritisches Gesellschaftspanorama der USA ist ein eindrucksvolles Sachbuch. Nur warum wird "Die Abwicklung" reflexhaft zum großen Gegenwartsroman erklärt?


IMPRESSIONEN: Wacken: das Bier ist kalt gestellt

Zehntausende Metal-Fans sind in Wacken angekommen. Bis zum Wochenende bevölkern die Festivalbesucher das verschlafene Dörfchen in Schleswig-Holstein.


Verhandlung um Goebbels-Tantiemen: Geld der Vergangenheit

Joseph Goebbels als Redner, Scherl / Scherl

Das Geschäft mit Joseph Goebbels läuft auch im 21. Jahrhundert noch prächtig, da möchte die Nachlassverwalterin nicht auf ihr Recht verzichten. Nun ist sie gegen den Verlag Random House vor Gericht gezogen.


"Jersey Boys" im Kino: Musicfellas

Jersey Boys im Kino mit Renée Marino und John Lloyd Young, Warner

"Walk like a man, talk like a man ...": Clint Eastwood schafft es, in "Jersey Boys" über die legendäre Band "Four Seasons" Gangsterfilm und Musical zu vereinen. In keinem anderen Musikfilm ist so viel Publikum zu sehen. Und die Mafia tanzt.


Fotograf Michael Ruetz: "Allen fehlt die Geduld"

Michael Ruetz Timescape 817, Michael Ruetz / Michael Ruetz

Mehr als 20 Jahre lang hat Michael Ruetz immer wieder ein- und dasselbe Landschaftsmotiv fotografiert. In seinen Großprojekten arbeitet er ohne Eile und ohne Druck. Ein Gespräch über Innehalten, Vergänglichkeit und die Dramatik vor der Haustür.


Metal-Festival Wacken beginnt: Das Bier ist kalt gestellt

Wacken Open Air - Fans reisen an, Carsten Rehder / dpa

Zehntausende Metal-Fans sind in Wacken angekommen. Bis zum Wochenende bevölkern die Festivalbesucher das verschlafene Dörfchen in Schleswig-Holstein.


Pervertiertes Gedenken an den Gulag: Bühne frei für Ex-Kerkermeister

Gulag Perm-36 (Russia, Kuchino near Chusovoi). Corridor inside the camp internal prison., Wulfstan / CC-BY-SA-3.0 / Wulfstan / CC-BY-SA-3.0

Kreml-Propagandisten knöpfen sich "Perm 36" vor, Russlands einzige Gulag-Gedenkstätte. Angeblich verherrlichte das Museum bislang ukrainische Faschisten - nun agieren ehemalige Aufseher des Straflagers dort als Führer.


Literatur über Ersten Weltkrieg: Stark sein, Mut haben, Fallen üben

Postkarte 'Fussartillerie.  Schwere Feldhaubitzen' | Postcard 'Artillery. heavy field howitzer' Erster Weltkrieg ,  Oliver Das Gupta / Sueddeutsche Zeitung Photo / Oliver Das Gupta

Die Anthologie "Über den Feldern" vereint siebzig literarische Meisterstücke der Weltliteratur zu einem Panorama des Krieges. Sie zeigt auch: Viele empfanden 1914 den Krieg als Erlösung von der Tretmühle des Alltags.


Ausstellung über Warschauer Aufstand: Todesmutige mit rosigen Wangen

Topographie des Terrors, R. Witkowski/Warsaw Rising Museum

"Warschau soll dem Erdboden gleichgemacht werden": Die Topographie des Terrors in Berlin erinnert an den Warschauer Aufstand 1944 gegen Nazi-Deutschland. Aber einige wichtige Fragen bleiben unbeantwortet.


"Die geliebten Schwestern" im Kino: Dreieck mit Dichter

Die Geliebten Schwestern im Kino, Senator / dpa

"Die geliebten Schwestern" zeigt Friedrich Schiller in neuem Licht - und auch der Regisseur Dominik Graf überrascht. Hinter dem "Tatort"-Macher mit Weltekel schimmert der Bildungsbürger hervor.


Metalfans pilgern nach Wacken: Kultfestival feiert 25-jähriges Jubiläum

Wacken Open Air Festival 2013, Carsten Rehder / dpa

Metalfans aus ganz Deutschland pilgern einmal im Jahr in das schleswig-holsteinische Dorf Wacken. Das gleichnamige Festival steigt am ersten August-Wochenende und feiert in diesem Jahr sein 25. Jubiläum.


Trailer zum letzten Teil der Hobbit-Trilogie: Der Kampf beginnt

Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere, Warner Bros. GmbH

Der letzte Teil der Hobbit-Trilogie, "Die Schlacht der Fünf Heere" kommt im Dezember ins Kino. Regisseur Peter Jackson hat dazu nun einen kurzen Trailer veröffentlicht.