Magazin

Magazin - Das Allerlei um Orgel und Orgelmusik

In diesem Teil unserer Internetseite finden Sie Geschehnisse rund um Walcker und Walcker-Orgeln oder auch ganz allgemeine Veranstaltungen, auch vereinzelte Vorträge oder Textbeiträge, die sich immer irgendwie mit der Orgelbauerfamilie Walcker befassen. Beachten Sie bitte, dass wir hier auch die beiden Rubriken "Reisen" und "prints" auf der linken Seite als Unterseiten eingebracht haben.
gewalcker@t-online.de

über Orgelbau und danach....

Redundant Organ von GB ++++ we are ready for you: dismantling, transport, reconstruction, Redundant Pipe Organs - worldw...

Betriebsausflug 1952 Firma Walcker Fotostory von Herrn Hildebrandt bis Herrn Raab sind sie hier alle zu finden, die "alte" Mannschaft, die wir als Kinder noch kennengelernt haben

Hans Henny Jahnn "Liebe ist Quatsch!" Es gibt Sie bereits, Briefe und Briefwechsel von Hans Henny Jahnn. So "Der Briefwechsel 1948-1959...

Ja! zum E-Positiv In den letzten Tagen und Wochen, in diesem Fall sogar eines Jahres, mehren sich Stimmen, welche d...

Reise Colombia - Costa Rica Meine Reise nach Südamerika nimmt morgen ihren Anfang. Zunächst werde ich in der Deutschen Gemein...

Ukraine & Orgelbau Vor über einem Jahr saß ich beim Erzbischof Peter mit Bischof Stanislav in dessen Räumen der Kath...

Walcker Briefkopf 1896

Paul Walcker und Sohn mit Aquarellen Aus Quebec, Canada, erhalten wir Neuigkeiten, mit denen wir vor Jahren nicht mehr gerechnet hätte...

Elektrische Spieltische Restaurierung Wir haben in der vergangenen Jahren mehrere solche Spieltische generalüberholt oder restauriert. ...

Cartago - WalckerOrgel Video

Roadtrip to Scotland 3800km

Wolfgang Metzler "Romantischer Orgelbau" Das Buch "Romantischer Orgelbau in Deutschland" von Wolfgang Metzler haben wir als Nachdruck neu ...

Oscar Walcker an Koertzinger Aufgrund der recht einfachen und preiswerten Nachdruckmöglichkeiten auf dem Internet haben wir un...

Gurlitt Cornelius Gurlitt, der momentan die Kunstwelt in Atem hält, hat nicht nur einen berühmten Vorfahr...

wir gratulieren: 50 Jahre Walcker-Orgel 50 Jahre Walcker-Orgel.... Das Jahr 1964 war geprägt vom größtem Bauvolumen der Nachkriegszeit im...

Eberhard Friedrich Walcker's 220ster Geburtsstag Eberhard Friedrich Walcker hatte am 03.Juli dieses Jahres seinen 220sten Geburtstag. Dies wollen ...

Hamburg - Großhansdorf Ein Orgelfreund aus Hamburg machte mich vor zwei Tagen auf eine seltsame Internetseite aufmerksam...

under Spanish Trumpets again... Ja es war ein kurzes und intensives Erlebnis, drei Tage Palma, allerdings ohne jegliche Ambitione...

OB40er Treffen in Leonberg bei Mühleisen Nun also vom 19.9.-21.09.2014 Treffen der Orgelbauer aus dem Meisterkurs OB40 (1976) in der Firma...

Hilliard Ensemble meets Walcker-Organ

zur Diskussion: Romantischer Orgelbau Als Wolfgang Metzlers Buch "Romantischer Orgelbau in Deutschland" im Jahr 1965 erschien, waren di...

Neue Musik auf alten Orgeln Beitrag zu "Neue Musik auf alten Orgeln", im neuen Ars Organi. György Ligeti, Bengt Hambraeus, ...

das neue ACTA ORGANOLOGICA Im neuen ACTA ORGANOLOGICA Band 33, ISBN 9783875373288, wird ein, über das übliche kleingestrickt...

Peter Bares (1936-2014) spielt Eigenes auf der Walcker-Orgel in Sinzig

Orgelbau und die EU Vor drei Tagen erschien in der SÜDDEUTSCHEN der Beitrag "Pfeifen in Brüssel", in dem die berüchti...

Veröffentlichungen zum Thema "Orgel" Regelrecht verärgert über zwei Veröffentlichungen, die jegliches Maß an ordentlicher Strukturieru...

USA-Reise Jan2014 Wartungsarbeiten in Toccoa/Georgie haben uns diesmal zu zweit in die winterlichen Südstaaten geschickt. Abenteuerlich waren diesmal An-und Abreise wegen vereister Flugbahnen. Aber insgesamt ein schönes Reiseereignis an einer durchaus interessanten Orgel.

an der Vergangenheit kann man auch ersticken.... Gedanken um die Gegenwart und Zukunft

von der Synagoge ins Kino Die Walcker-Orgel Opus 1849 wanderte von der Synagoge ins Kino. Auch hier sieht man, wie der Zerstörungstrieb der Faschisten gewirkt hat. Auch die scheinbare Erlösung ab 1940 im Kino wirkt sonderbar.

Die Walcker-Kleinorgel 1940-1974 Rund dreißig Jahre lang haben die Walcker-Kleinorgeln mit über 1400 Exemplaren die Orgelwelt geprägt. Hier in diesem Artikel werden Systeme und Strukturen etwas beleuchtet.

Von Albert Schweitzer an den Autor der "Orgelromantik" Prof. Hans Joachim Moser gibt es einen interessanten Brief, den ich hier zeigen will. Das Buch ist übrigens nicht wie in der Dissertation von Dr. Pollok geschrieben im Jahre 1965 erschienen, sondern 1961. Eine wichtige Tatsache, an der man erkennen kann, wie früh bereits in Deutschland über die Orgelromantik und damit auch kritisch über die Orgelbewegung reflektiert wurde.

Anleitung zur Regulierung der Mechanik bei mechanischen Orgeln, lautet eine Aktennotiz von Oscar Walcker aus dem Jahre 1928. Nun weiß jeder, dass der Altmeister des deutschen Orgelbaus doch gerade mit mechanischen Orgeln nicht unbedingt in auffällige Erscheinung getreten ist. Aber man muss natürlich dazusagen, dass Oscar Walcker mehr als genug mechanische Kegelladen-Orgeln aufgestellt und intoniert hat, um hier als ganz eindeutige Autorität anerkannt zu werden. Denn klar ist, mechanische Kegellade war für Oscar Walcker zu diesem Zeitpunkt, die einzig nennenswerte mechanische Orgel. Wer einmal mit mechanischen Kegelladen in Berührung kam, der weiß, dass hier anders als bei einer Schleiflade, ganz außergewöhnliche Sorgfalt im Regulieren walten gelassen werden muss. Wer an der falschen Stelle zu regulieren anfängt der ist bereits verloren. Daher hat mich diese eindeutige und klare Vorschrift von Oscar Walcker gleich in den Bann gezogen, und ich möchte sie keinem Kollegen vorenthalten. (gwm)

Pneumatik anstelle Barkerhebel - Oscar Walckers Vorschläge, unser zweiter Blog in Sachen "neobarocke Schleifladen-Orgel" bei Walcker. Ein Thema, das ich historisch für sehr reichhaltig und unerforscht bezeichnen möchte. Denn wie geht eine Firma bei jenem Paradigmawechsel vor, der nun nach über 100 Jahren Praxis auf Kegel- und Taschenladen plötzlich durch alle Bänke der Sachverständigen hinweg vorgeschlagen wird, sich an Schleifladen zu versuchen? Mit Zeichnungen und Listen sowie originalem Schreibmaschinenschrieb von Oscar Walcker. Von Pieter Lauwers erfahren wir, dass die "Variante C" der gezeigten Zeichnungen genau dem Steuerungsmodell der Schleifladen von Harrison entsprach.

alphabetische Liste

"organ" von Hetzel und Waldschuetz

81 Takte für die Büdinger Tafel

an der Vergangenheit kann man auch ersticken....

Anmerkungen zu Aquincum

aus Dortmund Reinoldi

Besuch in Dunblane Cathedral

Besuch in Iceland

Betriebsausflug 1952 Firma Walcker Fotostory

Bilder-Jahresrückblick 2009

Briefsammlung aus den Jahren 1872-1900

Cameron in Deutschland

Cartago - WalckerOrgel Video

das neue ACTA ORGANOLOGICA

Das Problem der Zeit

Das Tanaka Harmonium

der 10.Mai 1917 - killing date of tin-pipes

der neue Walcker-Hof in Ludwigsburg

Die Grosse Landesausstellung in Karlsruhe 2010

Die Heilige Caecilia

Die neu geplante Cavaille-Coll in Rom

Die Orgel danach

Die Orgel im Informationszeitalter

Die Orgelgestalt im 19.JH (2.Teil)

Die Walcker-Ausstellung im Museum Ludwigsburg 2010

Die Walcker-Fahne aus 1897

Die Walcker-Kleinorgel 1940-1974

Die Wegenstein Orgel in Bukarest

Die Wiederkehr der Proportion (I.Teil)

Die Wiederkehr der Proportion (II.Teil) Berechnung

Differenzierter Winddruck in deutsch-romantischen

Eberhard Friedrich Walcker's 220ster Geburtsstag

Ebrecht in Rom

Eduard Kissel improvisiert in Nürnberg

Einbau einer Becker-Orgel nach Neuss

Elektrische Spieltische Restaurierung

Elektropneumatik auf der VOD-Tagung in Karlsruhe

englische Orgeln - welche Chancen

Es gibt keine Helden mehr....

Franz Heinze

Gedanken nach einer Reise in die USA

Gerard Bunk "Legende"

Gerard Bunk und Max Reger, eine Begegnung

Glasgow Cathedral

Glasgow Nekropolis

Great Britain - Organs

Gurlitt

Hamburg - Großhansdorf

Hans Henny Jahnn "Liebe ist Quatsch!"

Heinz Wunderlich gestorben

Hilliard Ensemble meets Walcker-Organ

Ja! zum E-Positiv

Kleine Geschichte der Modernen Orgel

Landesaustellung in Karlsruhe mit EFW-Gemälde

Mendelssohn in Tomb Raider

Messiaen spielt Messiaen

Midi-System, was bringt das?

nach der Aufklärung die Abklärung und andere Weish

Neue Musik auf alten Orgeln

neue Orgel im Salzburger Mozarteum 18.5.2010

Neues aus Kairo

OB40er Treffen in Leonberg bei Mühleisen

Occupy Villa Berg Stuttgart

Orgel und Zahl

Orgelaquarelle

Orgelbau und die EU

Orgelbauer treffen sich am Bodensee

Orgelgehäusestile im 19.JH

Orgeln in Costa Rica

Orgeln in Kairo

Orgelwörterbuch DEU-FRANC-ENGL

Oscar Walcker an Koertzinger

Oscar Walckers erste Schleifladenorgel

Papier-Orgeln

Paul Walcker und Sohn mit Aquarellen

Peter Bares (1936-2014) spielt Eigenes

Redundant Organ von GB

Redundant Pipe Organs from UK

Registertasten aus 1910

Reise Colombia - Costa Rica

Reparatur eines Walcker-Mayer Harmoniums

Rettet Grueneberg

Riepp, Karl-Joseph

Roadtrip to Scotland 3800km

Schimmelbefall an Orgeln

Schwaebische Orgelbaukunst von Willibald Gurlitt

Skizzenbuch 1 von Chr. Brueckner

Skizzenbuch 2 von Chr. Brueckner

Smart Skotch Roadstory

Spanische Orgel

Späth-Orgel Saarbrücken

Sternstunde der Orgeldisposition: Herz Jesu Berlin

The sky over Glasgow

Ukraine & Orgelbau

under Spanish Trumpets again...

USA-Reise Jan2014

Veröffentlichungen zum Thema "Orgel"

von der Synagoge ins Kino

Walcker Briefkopf 1896

Walcker-Pfeifen in Lüneburg

Wasserorgel oder antike Orgel?

Windladenwerkstatt 1910

wir gratulieren: 50 Jahre Walcker-Orgel

Wolfgang Metzler "Romantischer Orgelbau"

zu Walcker-Serienpositiven

zur Diskussion: Romantischer Orgelbau

zwei Publikationen: Marktkirche Wiesbaden & Wilder